Voriger
Nächster
Sammlung

Ultraschallgerät

Der „Echoencephalograph BAL 4200 ME“ der Firma „KretzTechnik“ aus Österreich gehört zu den ersten tragbaren Ultraschallgeräten. Produziert wurde das Gerät Mitte der 1970er Jahre. Vor

Weiterlesen »
Sammlung

Neu in der Sammlung: Augen auf!

Die Medizinhistorische Sammlung der RUB konnte eine private Sammlung zur Geschichte der Augenheilkunde übernehmen, die vornehmlich Geräte und Instrumente aus den 1950er und 1960er Jahren

Weiterlesen »
In eigener Sache

Herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen auf der neuen Internetseite der Medizinhistorischen Sammlung der Ruhr-Universität Bochum. Es hat sich einiges getan! Die Seite ist jetzt sowohl über

Weiterlesen »

Informationen zum Besuch der Ausstellung:

Aufgrund der Corona Pandemie ist ein Besuch der medizinhistorischen Ausstellung grundsätzlich nur unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW möglich. Momentan muss daher eine vollständige Impfung oder ein negativer aktueller Test nachgewiesen werden (3G-Regel). Außerdem muss eine medizinische Maske getragen werden.

Eine Voranmeldung ist für Einzelbesucher nicht nötig. Gruppen mit mehr als 3 Personen müssen sich vorab anmelden.

Die öffentlichen Führungen finden weiterhin nicht statt.

Ihr Sammlungsteam